Kläre Schlamm: Vorgänge

Alles fließt, im Untergrund und in den Köpfen.

Sept/Okt. 2010 Firlefanz in Prenzlau

 

16. September 2010 Besuch bei TRIALOG -Berlin VBK

 

August 2010: Kläre Schlamm über den Dächern von Berlin

Bild folgt

 

Juli 2010: Kläre Schlamms Besuch im Palazzo Zenobio, Venedig

 

Juni 2010: Kläre Schlamm besichtigt ihren Herkunftsort, der Deponie Brüssow

 

Mai 2010: Kläre Schlamm begegnet Lorna vor der Abguss-Sammlung Antiker Plastik in Berlin

1. Mai 2010 Grabung in der Hofstelle Wollschow 38/40

Installation

"Leichen im Keller"

Kläre Schlamms Wiedererweckung anlässlich am Tag der Offenen Ateliers beim Kunstpfad Uckermark

 

29.Juni 2009 Kläre Schlamm besichtigt das Endarchiv des Amtes Brüssow mit seinen verschiedenen Abteilungen in Flammen. Übrig zur Einsichtnahme ist das, was danach vorhanden ist: Asche.

 

Kläre Schlamm, Nachtwandlerin

 

vbk